Kostenloser weltweiter Versand über $ 25 außer T-Shirts | 30 Tage Rückgabe | Verzögerungen aufgrund von Covid-19 erwartet
Warenkorb 0

So reinigen und pflegen Sie Ihr Lederarmband | Der VARIO-Leitfaden

Als ältestes und eines der schönsten Materialien - nicht nur für Uhrenarmbänder, sondern auch für Möbel, Taschen, Schuhe, Gürtel und anderes Zubehör - wird viel Zeit für die Pflege und Pflege von Leder aufgewendet. Obwohl Leder für seine Langlebigkeit bekannt ist, ist es ein Material auf organischer Basis, das es kann und kann werden fallen ohne ordnungsgemäße Wartung schneller auseinander als Metall und andere anorganische Alternativen. VARIO hat eine Anleitung zur Pflege und Reinigung von Lederbändern erstellt, die den Unterschied zwischen einem zehnmonatigen und einem zehnjährigen Gurt ausmachen kann. Lesen Sie weiter, um Ihre Lederuhr optimal zu nutzen.

Vario Leder Armband

Italienische Lederarmbänder im Vintage-Stil von Vario

 

TEIL 1: PFLEGE

Eines der außergewöhnlichsten Merkmale von Leder ist, dass es mit zunehmendem Alter besser wird. Patina, natürlichem Glanz zu bilden Dass Leder nach längerem Gebrauch ausgestellt wird, wird so hoch geschätzt, dass Personen versuchen, es zu fälschen oder für älteres Leder mehr zu bezahlen, als dieser Look erreicht hat. Ein längerer Gebrauch kann zwar zu einer schönen Patina führen, birgt jedoch auch die Gefahr, dass Ihr Leder reißt und überdehnt, insbesondere wenn es häufig gebogen und gezogen wird. Daher, wie es sich auf den täglichen Gebrauch bezieht:

  1. Beim An- und Ausziehen der UhrStellen Sie sicher, dass kein Bereich des Riemens mehr als nötig gebogen oder zurückgezogen wird.
  2. Wenn Sie Ihre Uhr am Handgelenk befestigenZiehen oder strecken Sie den Gurt nicht mit übermäßiger Kraft, um den Schnallenzapfen durch das Schnallenloch zu bekommen.
  3. Beim Wechseln des Riemens Stellen Sie sicher, dass beide Armbänder flach sind. Wenn Sie Ihre Lederbänder in einem Koffer aufbewahren, sollte der Koffer es ermöglichen, dass sie flach liegen.

Mit diesen drei einfachen Schritten können Sie Ihr Lederband ohne hässliche Risse und Risse optimal nutzen.

 

Vario Empire Uhr mit italienischem Lederarmband

Vario Empire mit italienischem Lederarmband im Vintage-Stil

 

TEIL 2: REINIGUNG

Leder kann zwar schmutzig werden, ist aber auch empfindlich gegenüber Elementen wie Wasser, Hitze und Sonnenlicht. Daher ist beim Reinigen Ihres Lederarmbandes besondere Vorsicht geboten.

Schritt 1: Entfernen Sie die Gurte. Dies erleichtert die Reinigung des Leders und schützt das Uhrengehäuse und die internen Komponenten vor Beschädigungen.

Schritt 2: Reinigen Sie die Gurte mit einem trockenen Tuch. Entfernen Sie mit einer Mikrofaser oder einem anderen weichen, trockenen Tuch Schmutz, Ablagerungen und körnige Ablagerungen von der Oberfläche der Uhr.

Schritt 3: Waschen Sie die Bänder mit einer milden Seife. Da die aggressiven Chemikalien in einigen Reinigungsmitteln Ihr Leder beschädigen können, verwenden Sie am besten Seife zum Händewaschen. Einige Geschirrspülmittel können auch verwendet werden, aber im Zweifelsfall ist Handseife am besten. Waschen Sie das Leder nicht direkt unter einem Spray. Geben Sie etwas Seife in ein feuchtes, weiches Tuch und reinigen Sie den Gurt vorsichtig von einem Ende zum anderen. Wenn Sie fertig sind, waschen Sie den Gurt nicht länger als eine Minute mit fließendem Wasser und trocknen Sie ihn dann so oft wie möglich mit dem angefeuchteten weichen Tuch, das auch gewaschen und ausgewrungen werden sollte.

Schritt 4: Trocknen Sie Ihre Gurte an der Luft. Lassen Sie Ihre Lederbänder an einem kühlen Ort an der Luft trocknen. Verwenden Sie kein Sonnenlicht, keinen Lufttrockner oder Hitze, um den Prozess zu beschleunigen.

Schritt 5: Fügen Sie ein paar Tropfen Lederpflegemittel hinzu. Der zur Reinigung von Ledermöbeln und -zubehör hergestellte Conditioner unterscheidet sich vom industrietauglichen Lederconditioner. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die richtige Art haben. Fügen Sie Ihren Trägern eine kleine Menge hinzu und reiben Sie sie ein, um die Flexibilität und den Glanz im Laufe der Zeit zu erhalten. Sie werden Ihre Gurte nicht jedes Mal konditionieren, wenn Sie sie waschen, da die Häufigkeit durch Dinge wie das Klima und wie viel Sie schwitzen können beeinflusst werden kann. Lesen Sie die Anweisungen in der Conditioner-Packung.

 

Wir hoffen, Sie fanden diesen Artikel hilfreich. Haben Sie Fragen oder Kommentare? Sende eine Email an customer_service@vario.sg.

 

Das gesamte Sortiment des italienischen Lederarmbandes von Vario finden Sie unter 
https://vario.sg/collections/vintage-italian-leather-watch-strap


Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Warum Vario Lederband tragen
https://vario.sg/pages/why-wear-vario-leather-watch-strap

So pflegen Sie Ihr Harris Tweed Uhrenarmband
https://vario.sg/blogs/how-to/how-to-care-for-your-harris-tweed-watch-strap

Warum sollten Sie Harris Tweed am Handgelenk tragen?
https://www.vario.sg/blogs/products/why-you-should-wear-harris-tweed-on-your-wrist

 



Ältere Artikel Neuere Artikel