Kostenloser weltweiter Versand über $ 25 außer T-Shirts | 30 Tage Rückgabe | Verzögerungen aufgrund von Covid-19 erwartet
Warenkorb 0

Ein Submariner-Ersatz oder ein großartiger Taucher? Die Bremont Supermarine S301 | VARIO

Ich habe meine verkauft Rolex Submariner, da habe ich es gesagt. Es war keine leichte Entscheidung und ich muss sagen, dass mir die Preise auf dem Zweitmarkt wirklich bei der Entscheidung geholfen haben, aber war es die richtige? Und wenn ja, womit kann ich dieses Biest ersetzen? Es war keine leichte Aufgabe, um ehrlich zu sein, ich habe meine Sub geliebt und ich glaube wirklich, dass es die kultigste Uhr ist, die ein Mensch besitzen kann, aber wenn wir den Hype um eine der coolsten Uhren da draußen übersehen, werden wir sehen, dass das ein bisschen groß ist , umständlich und auch einfarbig zu sagen? Es ist auf keinen Fall eine langweilige Uhr und Sie fühlen sich wie ein Rockstar, wenn Sie eine besitzen, aber ist sie so gut? Nun, die Antwort ist ein Ja und ein Nein. Ich war sehr zufrieden mit meiner Rolex, nichts konnte sie anfassen, aber dann hatte ich die geniale Idee, sie anzuschauen Bremont, Ich weiß, dass einige Leute ein bisschen zusammenzucken könnten, aber bitte hör mir zu. Ich habe mich in das Design und die gealterte Leuchtmasse der Supermarine S301 verliebt, das Gehäuse war wie kein anderes, es trägt sich schöner und die Qualität ist für den Preis sehr hoch, also nichts Außergewöhnliches hier, es gibt viele Uhren, die das können dem Submariner überlegen sein wie der Omega Seamaster 300 oder sogar die Tudor Pelagos, warum also der Bremont?, es hat kein hauseigenes Uhrwerk und es ist weniger beliebt als die anderen 2, nun hier ist meine Rezension / Erklärung, wie das passiert ist, Spoiler-Alarm, ich bin sehr glücklich.

Bremont-Uhr

Die Spezifikationen:

Die Supermarine ist 40mm, das ist der gleiche Durchmesser wie die Rolex, aber das war das Ende der Ähnlichkeiten, die Submariner ist in Bezug auf Qualität und Materialien sicherlich viel besser, weißgoldene Zeiger mit Chromalight, ein hauseigenes Uhrwerk, das ein Tank und eine Lünette ist das klickt und fällt wie alles andere, um noch weiter zu gehen, ist dieser Supermarine eher ein BlackBay-Konkurrent, aber an meinem Handgelenk fühlte sich der Bremont besser an. Die Uhr beherbergt eine von Bremont modifizierte und hergestellte Chronometer-Spezifikation ETA 2892, nichts bahnbrechendes, sondern nur ein weiteres Detail, das dem unglaublichen Trip-Tick-Gehäuse hinzugefügt wurde, dem Schnellwechseldatum (kein Übergang von einem Tag zum anderen), dem Bronzering auf der Krone, die keramische matte Lünette und die abgeschrägten Bandanstöße, wie Sie sehen können, beginnt die Bremont von diesem normalen Gehäuse der Rolex-Familie abzuweichen.

Bremont-Uhr

Am Handgelenk:

An dieser Stelle denken Sie vielleicht, dass dies nur eine verherrlichte ETA-Uhr mit einem fabelhaften Gehäuse ist, und für viele Leute ist das der Zeitpunkt, an dem sie die Grenze ziehen und sich entscheiden, zu der bekannteren Konkurrenz zu gehen. Das Gehäuse hebt diese Uhr jedoch nicht nur hervor, sondern lässt sie sich auch wie ein Zauber tragen, mit 13 mm Dicke und unter 48 mm von Lasche zu Lasche kann man dies wirklich als Alternative zur mächtigen Black Bay 58 sehen, für mich war es ein Alternative für die Submariner, es ist einfach charmanter und leichter zu ziehen, es ist eher ein Enthusiastenstück als eine Ikone und für mich erledigt es die Arbeit, sehr gut gemacht. Die Uhr hat Superluminova-Markierungen, die einen hohen Kontrast zum Zifferblatt erzeugen, es gibt ein schönes Nicken mit dem roten Schriftzug auf dem Zifferblatt und ich muss zustimmen, dass die Bremont lässt sich von vielen Rolex-Tauchern aus den 60er Jahren inspirieren und das ist in Ordnung, versucht nicht, den Look zu betrügen, es hat die ausreichende Menge an Nostalgie und Innovation.

Bremont auf Vario-Uhrenarmband

Der Vario-Gurt:

Mit ihrer warmen Ausstrahlung ist die Uhr natürlich ein Armbandmonster, ich habe sie an einer Nato und auch an einer Vario getragen Kautschukband in Tarngrün, fügt es sich perfekt zusammen und verleiht ihm den militärischen Look und den Komfort, ihn jeden Tag zu tragen. Der 20-mm-Stollen ist natürlich ein guter Anfang für diese Vielseitigkeit, aber der verdunkelte Teil des Gehäuses mit den geschwungenen Stollen trägt nur zum aggressiven Gesamtbild dieses einzigartigen Tauchers bei.

Bremont-Uhr 

Fazit:

Es ist kein Geheimnis, dass diese Uhr gut zu mir passt, sie kratzt am Taucherjucken und nachdem ich einige Monate ohne die Submariner war, kann ich sagen, dass ich sie immer weniger vermisse. Es gibt keinen Ersatz für ein so schönes Stück wie die Rolex, aber Vielseitigkeit und einfaches Tragen können eine Uhr wirklich besser machen als andere. Der Bremont funktioniert genauso gut wie der Sub, ja ist nicht so raffiniert, versucht es aber nicht. Die eigentliche Frage ist, warum sollte ich einen Tudor diesem vorziehen? Die so Call-in-House-Bewegung vielleicht? Zumindest für mich bewegt es die Nadel nicht.

 

 

Geschrieben von Robbie aus Robbie & Uhren

 

Alle in diesem Blog vertretenen Ansichten oder Meinungen sind persönlich und gehören ausschließlich dem Autor und stellen nicht die von Personen, Institutionen oder Organisationen dar, mit denen der Eigentümer in beruflicher oder persönlicher Eigenschaft verbunden sein kann oder nicht, sofern nicht ausdrücklich angegeben.

 

Das gesamte Sortiment an Vario-Armbändern finden Sie unter 
https://www.vario.sg/

 


Diese Artikel könnten Ihnen gefallen

Eine Nato wählen Armband ansehen | Elastic vs Sicherheitsgurt vs Ballistic vs Twill
https://vario.sg/blogs/news/choosing-a-nato-watch-strap-elastic-vs-seat-belt-vs-ballistic-vs-twill

Was ist ballistisches Nylon?
https://vario.sg/pages/what-is-ballistic-nylon

Was ist Sicherheitsgurt Nylon
https://vario.sg/pages/what-is-seat-belt-nato

Warum Vario Elastic Nylon tragen?
https://vario.sg/collections/elastic-nylon-watch-strap

Sollten Sie Schnellverschluss-Armbänder verwenden?
https://vario.sg/blogs/products/should-you-use-quick-release-watch-straps-vario-guide

 

 



Ältere Artikel Neuere Artikel


Hinterlasse eine Nachricht

Bitte beachten, dass deine Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen