Kostenloser weltweiter Versand über $ 25 außer T-Shirts | 30 Tage Rückgabe | Verzögerungen aufgrund von Covid-19 erwartet
Warenkorb 0

Empire MecaQuartz Chronograph Uhr

Vario Empire Chrono Mecaquartz

 

Spezifikationen
Durchmesser: 38mm 

Lug to Lug: 46 mm 
Dicke: 11.5mm 
Bandbreite: 20mm 
Uhrwerk: Seiko TMI VK64 Mechaquartz
Kristall: Saphir auf der Vorderseite mit innerer AR-Beschichtung
Wasserbeständigkeit: 5 ATM
Garantie: 1 Jahr Globale Garantie
Batterielebensdauer: 2+ Jahre
Batterie: SR936SW

Armband: Italienisches Leder im Vintage-Stil mit leichtem Zweifarbeneffekt (20 mm Verjüngung auf 16 mm) 

 

Fotos, Videos und Rezensionen von Uhrenliebhabern

Vario Art Deco Empire Kleid Uhr

Fazleen aus Fazwrist

 

Vario Empire-Chrono

*Diese Uhr hat keinen beweglichen Sekundenzeiger, nur den Chrono-Sekundenzeiger, der durch den Chrono-Knopf oben rechts ausgelöst wird.

 

Zeit einstellen:

1. Ziehen Sie die Krone heraus zweite Klickposition. Die Datumsfunktion auf der ersten Position wird bei diesem Uhrenmodell nicht verwendet.
2. Drehen Sie die Krone, um den Stunden- und Minutenzeiger einzustellen.
3. Überprüfen Sie, ob AM/PM richtig eingestellt ist, indem Sie auf das 24-Stunden-Hilfszifferblatt in der 3-Uhr-Position schauen.
4. Drücken Sie die Krone in die normale Position.

Verwendung des Chronographen:

Ihr Art Deco Dress Chronograph verfügt über eine Stoppuhr, die bis zu 60 Minuten messen kann.
1. Um den Chronographen zu starten: Drücken Sie den oberen Drücker. Die Chronographenzeiger beginnen sich zu bewegen.
2. Stoppen des Chronographen: Drücken Sie erneut den oberen Drücker. Die Chronographenzeiger stoppen und zeigen die verstrichene Zeit an. (Lesen Sie die verstrichenen Sekunden auf dem großen zentralen Zeiger und die Minuten auf dem Hilfszifferblatt in der 9-Uhr-Position ab).
3. Zurücksetzen des Chronographen: Drücken Sie den unteren Drücker, um den Chronographen zurückzusetzen. Alle Chronographenzeiger werden auf die „0“-Position zurückgesetzt.
 

Was ist MecaQuartz?

Mecaquartz-Chronographen verwenden Uhrwerke einer Hybridkonstruktion. Diese Uhrwerke verbinden einen quarzgeregelten elektronischen Zeitmessmotor und ein mechanisches Chronographenmodul. Mecaquartz-Chronographen haben die Genauigkeit und Stabilität von Quarz, die Handhabung eines mechanischen Chronographen und ein physikalisch kompaktes Gehäuse. 

Weitere Infos und Videos finden Sie auf https://calibercorner.com/what-is-a-meca-quartz-movement/